Timur Vermes

Timur Vermes: Die Hungrigen und die Satten
Moderation: Asli Heinzel

Er ist wieder da, möchte man sagen. Timur Vermes, der mit seinem ersten Roman und der Verfilmung dieser Hitler-Parodie 2012 für Furore sorgte, stellt seinen zweiten Roman vor: Die Hungrigen und die Satten ist Flüchtlingsroman und Gesellschaftssatire zugleich. Europa hat die Grenzen geschlossen, Millionen Flüchtlinge sitzen in Afrika fest. Jenseits der Sahara entstehen riesige Lager, in denen Millionen von Flüchtlingen warten. 

Als die deutsche Starmoderatorin Nadeche Hackenbusch das größte dieser Lager besucht, erkennt der junge Lionel die einmalige Gelegenheit: Mit 150.000 Flüchtlingen nutzt er die Aufmerksamkeit des Fernsehpublikums und bricht zum Marsch nach Europa auf. Die Schöne und die Flüchtlinge werden zum Quotenhit. Und während sich der Sender über Live-Berichterstattung mit Zuschauerrekorden und Werbemillionen freut, reagiert die deutsche Politik mit hilflosem Wegsehen, Kleinreden und Aussitzen. Doch je näher der Zug rückt, desto mehr ist Innenminister Joseph Leubl gefordert. Und desto dringlicher stellen sich ihm und den Deutschen zwei Fragen: Was kann man tun? Und in was für einem Land wollen wir eigentlich leben?

 

Foto: Christopher Civitillo

 

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Datum: 12.02.19
Adresse: Kulturboden Hallstadt

Ticketpreis: 20,00€

Schon gesehen wer sonst noch kommt?

Zum Kalender

„Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten.“ Dieses Zitat der österreichischen Schriftstellerin Marie von Ebner-Eschenbach fasst die Bedeutung der Literatur treffend zusammen.

Das Bamberger Literaturfestival geht 2019 bereits in die vierte Runde und ist mittlerweile fest im Kulturkalender von Stadt und Landkreis Bamberg verankert. Als Veranstalter lade ich Sie herzlich ein, altbekannten Werken zu lauschen oder sich noch unbekannter Literatur zu nähern. Seien Sie neugierig und sichern Sie sich Ihre Tickets möglichst frühzeitig. Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Zuhören!

Ihr Landrat Johann Kalb


Das Bamberger Literaturfestival ist stolz auf sein ganz großes Programm für die ganz Kleinen.
→ Kinder Programm

Alice Schwarzer

Ticketpreis: 25,00€

→ Ticketkauf & Infos
Volker Kutscher

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Gaby Hauptmann

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Monika Maron

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Krimi im Bus mit Friederike Schmöe

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Gregor Gysi

Ticketpreis: 28,00€

→ Ticketkauf & Infos
Timur Vermes

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Harald Lesch

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Martin Korte

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Karen Duve

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Amelie Fried

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Krimi im Bus mit Helmut Vorndran

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Désirée Nick

Ticketpreis: 28,00€

→ Ticketkauf & Infos
Axel Hacke

Ticketpreis: 25,00€

→ Ticketkauf & Infos
Stefan Weiller

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Takis Würger

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Jenny Erpenbeck

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Gretchen Dutschke

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Krimi im Bus mit Thomas Kastura als Gordon Tyrie

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Klaus-Peter Wolf

Ticketpreis: 25,00€

→ Ticketkauf & Infos
Junge Literatur

Ticketpreis: 16,00€

→ Ticketkauf & Infos
Anselm Bilgri

Ticketpreis: 25,00€

→ Ticketkauf & Infos
Wie Winnetou nach Bamberg kam

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Best of Poetry Slam

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Margot Käßmann

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos