Juliane Pickel

Juliane Pickel, geboren 1971, studierte Erziehungswissenschaften und arbeitete als Bildungsforscherin, Dozentin, Werbetexterin und Online-Redakteurin. Ihr Jugendroman-Debüt „Krummer Hund“ wurde mehrfach ausgezeichnet und ausgesprochen lesenswert. Der jugendliche Protagonist kämpft vor dem Hintergrund familiärer Konflikte mit seiner inneren Zerrissenheit, die von Wut, Schuld und Rache, Verlust und Verwirrung, und mitten darin der ersten Liebe bestimmt wird.

 

Termine

  • 24.5.
    Ort: Dientzenhofer Gymnasium
    Saal: Dientzenhofer Gymnasium, Bamberg