Marc Raabe

Violas Versteck

LKA-Ermittler Tom Babylon ist auf der Suche nach seiner kleinen Schwester „Vi“, die 1998 spurlos verschwand. Jetzt gibt es endlich einen Hinweis: Ein aktuelles Foto von Viola, versteckt im Keller seines Vaters. Bei einem mysteriösen Überfall in der Berliner UBahn wenig später kommt sein Vater ums Leben. Babylon ist sich sicher, auch der Täter ist auf der Suche nach Viola. Und er glaubt zu wissen, wer dahintersteckt: sein früherer Mentor Dr. Walter Bruckmann, der geschworen hat, ihm das Leben zur Hölle zu machen. Doch wie kann ein Mann, der seit seiner Verurteilung in einer Psychiatrischen Anstalt in den Alpen einsitzt, in Berlin einen Mord verüben?




Uhrzeit: 20:00
Datum: 31.05.2022
Adresse: Buchhandlung, ERTL Zentrum Hallstadt

Ticketpreis: 15,00