Matinee-Lesung mit Ohrenkuss

"Wenn man zum Himmel schaut, ist es nur eine Augenweide."

Ohrenkuss liest Texte zum Thema NATUR.

Autorinnen und Autoren des Magazins Ohrenkuss lesen Texte aus der aktuellen Ausgabe zum Thema NATUR.

Verena Elisabeth Turin schreibt:
"Ja, ich bin ein Teil der Natur. Weil wir von Affen stammen, die eine menschliche Gestalt haben wie wir.“

Die Texte werden in einer interaktiven Performance gelesen, die sowohl live als auch digital durchgeführt werden kann.

Musikalisch begleitet wird die Ohrenkuss-Lesung von der Band Sleeping Ann. 

Ohrenkuss ist ein Magazin das von Menschen mit Down-Syndrom geschrieben wird.
Ohrenkuss-Autorin Anna-Lisa Plettenberg sagt: „ich will, dass alle wissen, dass Menschen mit Down-Syndrom lesen, schreiben und rechnen können und dass sie schlau sind!“

 Was ist denn ein Ohrenkuss?
Man hört und sieht ganz vieles – das meiste davon geht zum einen Ohr hinein und sofort zum
anderen Ohr wieder hinaus. Aber manchmal ist etwas auch wichtig und bleibt im Kopf – das
ist dann ein Ohrenkuss 

Über fast alle Themen haben die Autoren und Autorinnen schon geschrieben:

Über Mode.

Über Wunder.

Und über den Anfang der Welt.

 

www.ohrenkuss.de/

www.facebook.com/Ohrenkuss

www.instagram.com/ohrenkuss

 

Uhrzeit: 11:00 Uhr
Datum: 10.10.21
Adresse: Bamberg KUFA - die Kultur-Fabrik

Ticketpreis: freie Platzwahl für 12,00 €; ermäßigt (Kinder/Studenten/Menschen mit Behinderung) für 8,00 €