Navid Kermani

Navid Kermani: Entlang der Gräben - Eine Reise durch das östliche Europa bis nach Isfahan
Lesung und Gespräch
Moderation: Nevfel Cumart 

Ein immer noch fremd anmutendes, von Kriegen und Katastrophen zerklüftetes Gebiet beginnt östlich von Deutschland und erstreckt sich über Russland bis zum Orient. Navid Kermani ist entlang den Gräben gereist, die sich gegenwärtig in Europa neu auftun: von seiner Heimatstadt Köln nach Osten bis ins Baltikum und von dort südlich über den Kaukasus bis nach Isfahan, der Heimat seiner Eltern. Mit untrüglichem Gespür für sprechende Details zählt er in seinem Reisetagebuch von vergessenen Regionen, in denen auch heute Geschichte gemacht wird, und von Menschen, deren Geschichten wahr sind und sich doch widersprechen.
Kermanis Reise führte ihn mitten durch den jüdischen „Ansiedlungsrayon“ der Zarenzeit, die „Bloodlands“ des Zweiten Weltkriegs, entlang dem Riss zwischen Ost und West, wo der Kalte Krieg längst nicht zu Ende ist und im Donbass zum heißen Krieg wird. Er hat die Trümmer zerstörter Kulturen und die Spuren alter wie neuer Verwüstungen gesehen. Vor allem hat er Menschen getroffen, die innerlich zerrissen sind, weil sie sich auf der Suche nach Heimat und Wohlstand auf eine Seite schlagen müssen. Mit wenigen Strichen lässt er das Nachtleben der Großstädte lebendig werden, Geschäfte wie zu Sowjetzeiten, hippe Cafés, die Gelassenheit in Frontnähe und die Angst vor den anderen, wer immer das ist.
Von Köln über den Kaukasus nach Isfahan: Kermanis Reise durch eine vergessene, unbekannte Region.

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2015.

Navid Kermani lebt als freier Schriftsteller in Köln. Für seine Romane, Essays und Reportagen erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, u.a. den Kleist-Preis, den Joseph-Breitbach-Preis sowie den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

 

Foto: Bogenbergerautorenfotoscom

 

 

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Datum: 19.02.18
Adresse: ETA Hoffmann Theater Bamberg

Ticketpreis: 20,00€

Schon gesehen wer sonst noch kommt?

Zum Kalender

BamLit ist ein Paradies für alle großen und kleinen Literaturfans. Hier trifft sich seit drei Jahren das Who is Who der zeitgenössischen Literatur. Die Besucher dürfen sich auch im Jahr 2018 auf wunderbare Erwachsenen- und Kinderlesungen freuen, denn das Programm ist wieder mit hochkarätigen Schriftstellern und bekannten Erfolgsautoren besetzt und zeichnet sich durch Qualität und Vielseitigkeit aus. Als Veranstalter lade ich Sie herzlich zu der dritten Auflage dieses außergewöhnlichen Festivals ein. Zum Schluss mein ganz persönlicher Tipp: Wer einen BamLit Besuch plant, sollte sich schon frühzeitig um Tickets kümmern, denn viele Veranstaltungen sind schon Wochen im Voraus ausverkauft. Ich wünsche Ihnen schon heute viel Freude bei BamLit!

Ihr Landrat Johann Kalb


Das Bamberger Literaturfestival ist stolz auf sein ganz großes Programm für die ganz Kleinen.
→ Kinder Programm

Eröffnung Bamlit 2018

Ticketpreis: 6,50€

→ Ticketkauf & Infos
Robert Seethaler

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Tanja Kinkel

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Thorsten Otto trifft Wilbert Olinde

Ticketpreis: 25,00€

→ Ticketkauf & Infos
Busfahrt mit Helmut Haberkamm

Ticketpreis: 11:00€

→ Ticketkauf & Infos
Navid Kermani

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Hanns-Josef Ortheil

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Friedrich Ani

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Uwe Timm

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Nora Gomringer

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Wiglaf Droste

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Busfahrt mit Fitzgerald Kusz

Ticketpreis: 11,00€

→ Ticketkauf & Infos
Nevfel Cumart

Ticketpreis: 16,00€

→ Ticketkauf & Infos
Ulrich Wickert

Ticketpreis: 25,00€

→ Ticketkauf & Infos
Peter Stamm

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Timo Ameruoso

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Bärbel Schäfer

Ticketpreis: 16,00€

→ Ticketkauf & Infos
Paul Maar

Ticketpreis: 25,00€

→ Ticketkauf & Infos
Bernhard Schlink

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Busfahrt mit Gerhard C. Krischker

Ticketpreis: 11,00€

→ Ticketkauf & Infos
Zsuzsa Bánk

Ticketpreis: 18,00€

→ Ticketkauf & Infos
Dennis Gastmann

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos
Boris Palmer

Ticketpreis: 20,00€

→ Ticketkauf & Infos